Schon zu unserem Leckerletter angemeldet?

Balanciergeübt und zackig, unsere

Servicekräfte

Woody Allen sagte: „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Nach einer Weile braucht er einen Drink!“, und damit hat er sicher recht!

Das Dampfen der Kaffeemaschine, das leichte Tassenklimpern der ersten Gäste, das Blättern einer Zeitung und überall schwebt der herrliche Duft von frischem Gebäck … So beginnt der Tag für unsere Servicekräfte. Klingt doch harmonisch, oder?

Unsere Servicekräfte wissen wie die Musik spielt, und genau deshalb führen auch sie schwungvoll den Taktstab für die Symphonien des Frühstücks und des Mittagessens, oder für stimmige Snacks: Ein leichtes Rührei für die hohen Akzente, ein Glas klarer Orangensaft für die betonten Mitten oder ein Teller Suppe für die warmen Bassnoten … das ist Musik in unseren genusstrainierten Ohren!

Und so wird bei uns jeden Tag Leckeres in den schönsten Tonstufen zubereitet. Und jeder von uns hat ein Lied auf den Lippen!

Wenn unsere zahlreichen Mein Beck Fan’s wieder mal in Strömen eine unserer Filialen stürmen, dann heißt es die Zähne zusammenbeißen, das Tempo anzuziehen und ein vigoroses Crescendo durchzuziehen. Das schaffen sie mit Bravour, unsere Super-Servicekräfte!

Neugierig geworden? Vielleicht brauchen wir ja bald Verstärkung!