Schon zu unserem Leckerletter angemeldet?

Unsere Familie wird größer und größer!

 

Um unser neuestes Mein Beck Familienmitglied zu besuchen, mussten wir gar nicht weit fahren. Nur ein paar Kilometer, und zwar nach Meran. Dort befindet sich in bester Stadtlage das moderne City Hotel Meran, das von Familie Hölzl Pippi geführt wird. Und seit kurzem sind dort auch unsere Brötchen anzutreffen.
Ein Interview.

Dezember 2016 - Wolfi, unser Kundenbetreuer, hat uns bereits erzählt, wie schön und modern es unsere Backwaren im City Hotel Meran haben. Trotzdem haben wir es uns nicht nehmen lassen, auch persönlich bei Familie Hölzl Pippi vorbeizuschauen und über Lieblingsprodukte, Nachbarschaft und Wünsche zu quatschen ...


Liebe Familie Hölzl Pippi, wir sind sozusagen Nachbarn, denn wir wohnen bzw. produzieren ja um die Ecke. Wie wichtig ist euch diese Nähe?

Sehr, sehr wichtig! Wir würden sogar sagen, dass dies für uns das Um und Auf ist bei der Lieferantenauswahl. Denn so hat man einen Ansprechpartner unmittelbar vor Ort, die Anfahrtswege sind kurz und die Produkte super frisch, und die lokale Wirtschaft wird auch gefördert. Dies ist uns ein großes Anliegen, da sich diese Faktoren positiv auf unsere Umwelt und natürlich auch auf unseren Betrieb auswirken. Für uns wäre es nicht vorstellbar, mit irgendeinem anonymen Industriebetrieb zusammenzuarbeiten, bei dem man nicht transparent nachvollziehen kann, wie und mit was er produziert.
Regionale Anbieter sind für uns ein Muss, und unsere Gäste bestärken uns Tag für Tag in dieser Entscheidung. Denn auch sie merken den Unterschied - den Mehrwert von qualitativen Zutaten und die Liebe zum Handwerk schmeckt man eben!

Welches Mein Beck Produkt darf auf eurem Frühstücksbuffet oder in eurer Feinschmecker-Küche auf keinem Fall mehr fehlen?

Keines der leckeren und qualitativ hochwertigen Produkte die wir in unseren Brotkörbchen führen, ist mittlerweile aus unserem Angebot mehr wegzudenken. Denn jeder unserer Gäste hat bereits sein Lieblingsprodukt gefunden ... Ein Gast aus Modena zum Beispiel ist ganz vernarrt in die Kürbiskernbrötchen - er ist sogar immer extra früher zum Frühstück erschienen, um sicher einen gut gefüllten Brotkorb vorzufinden und seine Lieblinge herausfischen zu können. Für den Nachhause-Fahrtag hat er sogar eine ganze Tüte voll davon bestellt, um nonna, nipotina & co mit einem einmaligen Brotgenuss-Mitbringsel aus dem Urlaub zu beglücken.

Es ist ja bald Weihnachten, und zu Weihnachten kann man sich was wünschen. Was würdet ihr auf den Mein Beck-Wunschzettel schreiben?
Eigentlich nichts, denn im Grunde haben wir keinen besonderen Wunsch. Es läuft alles super! Wir sind rundum zufrieden mit der Qualität und der großen Auswahl der Produkte, sowie mit der flotten Betreuung.

Ihr seid also richtig glücklich mit uns als Lieferanten? Das freut uns natürlich sehr zu hören!
Ja, das sind wir! Aber einen klitzekleinen Wunsch gibt es da vielleicht doch noch ... und zwar, dass ihr weiterhin so lässig und kreativ bleibt wie bisher, und mit viel Freude eure süßen und salzigen Leckereien bäckt. Denn wir lieben es unsere Kunden zu überraschen und das funktioniert mit euch einfach prächtig!


Diesen Wunsch nehmen wir uns natürlich zu Herzen und verabschieden uns mit einem großen Dankeschön bei Familie Hölzl Pippi. Es war ein sehr angenehmer Besuch in schöner Atmosphäre. Wir freuen uns schon auf das nächste Aufeinandertreffen und eine weitere Lieblingsprodukt-Geschichte ... Es ist nämlich immer wieder aufs Neue schön zu hören, dass wir nicht nur einfach "Brötchenmacher" sind, sondern vor allem "nachhaltige Genuss-Bereiter".

 

www.cityhotel-merano.it