Schon zu unserem Leckerletter angemeldet?

69.552 Zentimeter Strudel!

 

Schmeckt selbstgebacken wirklich besser? Ja, seeeehr viel besser sogar! Vor allem, wenn auf der Zubereitungsliste viele wertvolle Tipps und Tricks der Mein Beck Strudel-Expertin stehen …

Oktober 2016 - Unsere Konditorin Veronika steht vorne am Tisch und strahlt mit den frisch gepflückten Marlinger Äpfeln um die Wette. Sie freut sich sehr auf die kommenden Stunden, denn gemeinsam mit 10 Marlinger Urlaubsgästen wird sie einen Klassiker zubereiten, den alle lieben: leckeren Südtiroler Apfestrudel! Auch Butter, Eier, Zucker und Mehl stehen schon bereit und warten gespannt auf die Mitmach-Konditoren. Nach und nach trudeln sie alle ein, schnappen sich eine Schürze und suchen das beste Zuschau-Plätzchen: Los gehts!

Es wird fleißig geschält, geschnitten, geknetet … geschnattert und gelacht. Die Stimmung ist gut! Kein Wunder auch, denn es macht sehr viel Spaß einer Expertin dabei über die Schulter zu schauen, wie sie gekonnt und liebevoll den Mürbteig ausrollt, darauf die Mein-Beck-Spezial-Apfelfüllung verteilt und diese dann mit dem Teig zart umwickelt. Die Vorfreude ist groß als Veronika das Backblech in den Ofen schiebt – nicht mehr lange, nicht mehr lange …

Während sich der süßliche Duft der frischen Äpfel im Raum verteilt
und der Strudel bei 220°C vor sich hin backt, nutzt die Truppe die Gunst der Stunde, um Veronika mit ihren Fragen zu löchern. Tipps und Tricks werden ausgetauscht, Rezepte notiert. Fragen werden gestellt. Fragen werden flink und meisterhaft beantwortet. Doch bei einer Frage kommt die gute Veronika ins Schwitzen: „Wieviele Meter Strudel hast du bisher etwa schon gebacken?“, wollte Frau Annemarie aus Hamburg wissen. Doch zum Glück ertönt auch schon das erlösende Piep-Piep des Backofens und verkündet die frohe Botschaft, dass der Strudel nun die richtige Goldbräune erreicht hat. Veronika schnauft auf – Kopfrechnen gehört einfach nicht zu ihren Leidenschaften. Während sie die Stücke gerecht für die Verköstigung portioniert, bleibt ihr nun genügend Zeit auszurechen, wieviel 42 cm x 5 Strudel pro Tag x 3 Tage die Woche, x 48 Wochen pro Jahr mal 2,3 Jahre ist … „69.552 cm!“ verkündet Veronika stolz, aber die Antwort scheint in Anbetracht der Schlemmerei nun nur mehr Nebensache zu sein.