Schon zu unserem Leckerletter angemeldet?

Hungerkiller für Filmstars!

Südtirol wird gerne als Set für die verschiedensten Filmproduktionen gewählt. Und unser frisches, handwerkliches Brot spielt dabei immer öfter eine zentrale Rolle. Vor der Kamera … und hinter der Kamera!

Juni 2017 – Ja, im Moment wimmelt es hierzulande nur so von Promis! In der Rolle als Regisseur dreht der große Schauspieler und Drehbuchautor Alessandro Gassmann und sein Filmteam gerade zwischen Bozen, Meran und dem Pustertal die Komödie „Il-Premio“. Der neue Dreh wird dann nach zahlreichen Zwischenstopps durch Europa in Stockholm enden.

Auch unsere leckeren Semmeln spielen während dieser Südtiroler Filmproduktion eine wichtige Rolle. Sie sind nämlich eine tägliche Präsenz am Catering-Tisch … und vielleicht gelegentlich auch in den Filmszenen selbst!? Das konnten wir allerdings bis dato nicht ausfindig machen. Fakt ist, dass jeden Morgen ein Assistent des Schauspiel-Teams sich großzügig in unserer Leiferer Mein Beck Filiale mit frisch gebackenen Semmeln für den Tag eindeckt. Diese füllen wohl nicht nur die knurrenden Magen der Truppe, sondern sorgen mit ihrem natürlich-leckeren Duft sicher auch für eine positive Stimmung am Set. Denn bekanntlich lässt der Duft unserer Brötchen alle Sinne zum Klingen bringen und sorgt daher auch für eine hohe Performance. 

Und diese brauchen Gassmann & Co auf jeden Fall in großen Mengen – auch als Vorschub für die nächsten Etappen – denn der Weg nach Stockholm ist weit und der Job der Stars kann ganz schön hart sein – vor allem, wenn die 2.428 Kilometer mit dem Auto zurückgelegt werden müssen. Und wenn dann noch mehrere Generationen zwangsläufig im gleichen Auto sitzen müssen, so wie es eben die Handlung des Films vorsieht, dann kann eine positive Stimmung schon mal den ganzen Aufnahmetag retten! 

Doch solange die VIP’s hier bei uns verweilen, geben unsere frischen Semmeln täglich ihr bestes. Und was dann bei den nächsten „Il-Premio“ – Etappen alles noch passiert, erfahren wir spätestens im Fernsehen! 

Wer weiß, vielleicht kriegen wir da dann auch eine unserer VIP-Semmel zu sehn?! Wir sind hoch-gespannt … ;-)