Schon zu unserem Leckerletter angemeldet?

Weil ihr uns alle am Herzen liegt.

Die aktuelle Situation verlangt jedem einzelnen von uns sehr viel ab. Einerseits müssen wir Abstand voneinander halten und doch brauchts Zusammenhalt wie nie zuvor, denn eins ist sicher: Wir schaffen das nur gemeinsam!

Damit ihr nach wie vor mit einem guten Gefühl zu uns in die lecker duftenden Filialen kommen und von unseren lächelnden Mitarbeiterinnen begrüßt werden könnt, gibt es bei uns vorübergehend folgende Änderungen:

Etwas früher Feierabend.
Wir haben aktuell etwas andere Öffnungszeiten in unseren Filialen. Ob Lana, Eppan, Marling oder Leifers – einfach auf eure Lieblingsfiliale klicken, und schon seht ihr, wann wir für euch da sind! 

Immer volle Brotkörbe.
Um zu umgehen, dass sich morgens viele Menschen gleichzeitig ansammeln, gibt's den ganzen Tag lang frisches Brot, so könnt ihr euren Brotkauf auch zu einem späteren Zeitpunkt ganz entspannt erledigen.

Vorfreude ist die schönste Freude.
Ihr bekommt weiterhin eure Lieblingsbrötchen, Backwaren, Croissants, Kuchen und belegte Brote bei uns. Was aktuell leider nicht geht, ist bei uns im Cafè auf den gemütlichen Sitzgelegenheiten zu verweilen. Dies deshalb, um größere Menschenmengen und eine längere Aufenthaltsdauer zu vermeiden.
Aufgeschoben ist aber bekanntlich nicht aufgehoben, also freut euch am besten einfach schon mal auf die chillige Atmosphäre, die warmen Speisen und das leckere Frühstücksangebot vor.

Alternative Begrüßungsmethoden.
Händeschütteln ist aktuell nicht erlaubt, umso mehr freuen wir uns über ein sympathisches Lächeln oder ein Zuwinken aus einem Mindestabstand von 1 m, welcher bitte eingehalten wird.

 

Was sich hingegen nicht ändert, ist unsere große Leidenschaft für ehrliches Bäcker-Handwerk und die Überzeugung, dass alles gut werden wird, wenn jeder einzelne die aktuelle Situation ernst nimmt und mithilft, sich selbst und damit zusammenhängend auch alle anderen zu schützen.


Ein herzhaftes, frisches Dankeschön für euer Verständnis und die Mithilfe!
Euer MeinBeck-Team
#südtirolhältzusammen