Schon zu unserem Leckerletter angemeldet?

Unsere Konditoren im Einsatz für die Liebe!

Ach die Liebe … Wusstet ihr, dass Kastanien – so hart sie auch sind – so richtige dramatische Liebes-Softies sind?


August 2016 - Jedes Jahr zu Beginn der Kastanien-Saison findet dasselbe Naturschauspiel statt: Kastanien stürzen sich massenhaft und auf spektakuläre Art in Scharen von den Bäumen! Zum Glück haben sie ihren stacheligen Schutzmantel an, ansonsten würden sie sofort am Boden zerspringen. Doch wozu das waghalsige Unterfangen? Richtig! Allein der Liebe wegen.

Unten angekommen schlüpfen die besonders liebeswütigen Kastanien sogar aus ihrer Schale und versuchen sich zu bewegen, um näher an ihr Objekt der Begierde, ihrer Angebeteten, ranzukommen. Doch leider oft vergebens! Nach wenigen Zentimetern ist Schluss und die Kastanien bleiben erschöpft und regungslos liegen. Vom Liebeskummer geplagt, jammern sie fassungslos vor sich hin - sie wollen und können es nicht glauben, dass es das nun, nach monatelanger Sehnsucht, einfach so gewesen war.

Herzzerreisend, dieses Schaupiel! Wo bleibt das Happy-End? Voilà: Gegen 1 Uhr nachts brechen unsere mitfiebernden Konditoren in die Wälder auf, um den Herzschmerz-Kastanien auf ihrer erschöpfenden Liebes-Reise beizustehen. Vorsichtig wird jede Kastanie einzeln von Hand aufgelesen, behutsam in eine Leinensack gelegt und in die Mein Beck Konditorei nach Nals gebracht.

Dort ist es nun endlich soweit: in liebevoller Handarbeit werden die Kastanien für das langersehnte Aufeinandertreffen vorbereitet und in wunderschönen, herrlich duftenden Kreationen zusammengeführt. Romantik liegt in der Luft und es knistert und funkt, dass man ganz trunken wird …  Feinste, natürliche Zutaten, viel handwerkliches Geschick und die vollreifen Kastanien, die mit ihrem endlich vereinten Geschmack die Welt ein kleines Stückchen besser machen.

Kastanien-Mousse-Schnitte, Kastanienherzen, Kastanien-Croissants, -Tartelette, -Roulade …
Vorbeikommen und sich erobern lassen. Love them – and like them!