Schon zu unserem Leckerletter angemeldet?

Aaaachtung, Klappe und Äääktschn!

Dass man beim Fahren mal "gefilmt" wird, ist eigentlich nichts Neues. Doch dass man dabei auch mal keinen Strafzettel, sondern erfreute Gesichter ernten darf, schon!

26.05.2018 - Anscheinend hat sich die frohe Botschaft unseres Haus-zu-Haus Service gut im Land verbreitet. Ansonsten hätte sich der TV-Sender RAI wohl kaum bei uns gemeldet, um mit Peter eine Spritztour unternehmen zu dürfen! Wer Peter ist? Peter ist seit Jahren unser fleißiger Ausfahrer für Brötchen, Kuchen und Co. Er ist der Mann, wenn es um flitzige Bestellungen geht und der jede noch so abgelegene Straße in seinem Einzugsgebiet wie seine Westentasche kennt!

Um 4:20 Uhr, wenn frühmorgens die ersten Brötchen frisch aus dem Ofen ins Brot-o-Mobil verladen werden, gehts los! Jede Kiste wird nochmals kurz gecheckt und gut darauf geachtet, dass die gesamten Backwaren in den schnittigsten Kurven der Täler nicht rumfliegen, oder - noch schlimmer - irgendwelche Dellen und Macken bekommen! Diesmal musste Peter auch das Kamera-Team gut verstauen und dafür sorgen, dass die Fahrt nicht zu rasant wird, damit gutes Filmmaterial entstehen kann.

Von Nals gestartet ging es Richtung Leifers und Kohlern, wo sie auf der Strecke immer wieder erfreute Gesichter trafen, die sofort als Stammkunden von Peter entlarvt wurden. Peter kennt seine Kunden gut und erlaubt sich mit ihnen auch so manches Späßchen, wie man im Beitrag unweigerlich erkennen kann! So viel Menschlichkeit auf vier Rädern, gibt es nur von jenen, die lieben, was sie tun!

Nach der üblichen Strecke ging es noch in Bozen auf dem Markt auf einen Espresso, wo sich das Kamera-Team mit vielen tollen Erinnerungen und Emotionen verabschiedete!

Der von Nikocam produzierte Beitrag wurde am 16. August auf Rai Südtirol ausgestrahlt. Verpasst? Kein Problem! Hier kannst du ihn dir jederzeit auch noch nachträglich anschauen.